Zahlungseingang

Unter Einnahmen > Zahlungseingang kann in einer übersichtlichen Liste überprüft werden, ob eine Rechnung bereits als bezahlt verbucht wurde oder nicht.

Ist-Versteuerung

In Papierkram werden nur Rechnungen und Belege in die EÜR und die UStVA eingerechnet, die als bezahlt markiert wurden. Entscheidend dafür, in welcher EÜR und UStVA der Betrag verbucht wird, ist das Zahlungsdatum.

Offene Posten

Noch nicht als bezahlt verbuchte Rechnungen werden hier in einer nach Rechnungsdatum und Gesamtbetrag sortierbaren Liste im Tab "offene Posten" aufgeführt. In der rechten oberen Ecke der Seite wird zudem die Gesamtsumme der Außenstände errechnet und angezeigt.

Listenansicht im Zahlungseingang

In dieser Liste hat man die Möglichkeit, mehrere Rechnungen mit einem Klick als bezahlt zu verbuchen, indem man die gewünschten Rechnungen in der Checkbox, die in der linken Spalte steht, auswählt und den über der Liste stehenden Button "als bezahlt verbuchen" drückt.

Das voreingestellte Bezahldatum ist immer das beim Aufruf der Seite aktuelle Datum und der zu verbuchende Betrag immer der in Rechnung gestellte Gesamtbetrag. Die Felder "Eingangsdatum" und "gezahlter Betrag" können aber für jede aufgeführte Rechnung editiert werden, so dass das Eingangsdatum und der gezahlte Betrag angepasst werden können. So ist es möglich, Teilzahlungen einer Rechnung zu verbuchen und das korrekte Bezahldatum einzutragen, wenn die Bezahlung bereits einige Tage vorher stattgefunden hat.

Bei den blauen Rechnungsnummern handelt es sich um Links, mit denen direkt in das entsprechende Dokument gesprungen werden kann.

Eingegangene Zahlungen

Nben den offenen Posten werden in einem zweiten Tab "eingegangene Zahlungen" alle Rechnungen aufgelistet, die bereits als bezahlt verbucht wurden. In einem Diagramm werden die verbuchten Rechnungen der letzten 12 Monate übersichtlich angezeigt, fährt man mit der Maus über einen der Balken, wird der genaue Betrag in einem Infofeld aufgeführt.

Listenansicht im Zahlungseingang

Über die Pagination-Navigation im Seitenfuß können alle Zahlungseingänge in einem Papierkram-Account nachvollzogen werden. Auch an dieser Stelle kann man duch einen Klick auf die Rechnungsnummer in das jeweilige Dokument springen.