DATEV-Export

Papierkram verfügt über einen DATEV-Export, mit dem Du Deine Rechnungsdaten im DATEV-Format Deinem Steuerberater weitergeben kannst. Beim DATEV-Format handelt es sich um ein Datenformat, das sich in Deutschland als Standard etabliert hat und das den Austausch Deiner Buchungsdaten mit einem Steuerbürogit pull oder anderen Anwendungen einfach macht. Die DATEV-Funktion findest Du unter Einstellungen > DATEV.

Nachdem Du die Beraternummer und die Mandantennummer eingegeben hast (hier kann Dir Dein Steuerberater weiterhelfen, wenn Du diese nicht kennst) kannst Du auf dieser Seite den von Dir gewünschten Zeitraum einstellen, den Export vornehmen und die generierte CSV-Datei an den Steuerberater weiterleiten.

Der DATEV-Export in Papierkram

Du hast außerdem die Möglichkeit, auszuwählen, ob Du alle Buchungen eines bestimmten Zeitraums exportieren, oder den Export auf die Eingangs- bzw. die Ausgangsseite der Buchungen einschränken möchtest. Wenn Du mit einem Steuerberater zusammenarbeitest, kannst Du nun den Export so vornehmen, wie es Deinem Steuerberater gefällt und wie er Deine Daten am einfachsten importieren kann.